Interreg

Euregio Maas-Rhein

„Europa Kijkdagen“ bringen Europa dem Bürger näher

Am Wochenende vom 13., 14. und 15. Mai konnten in den ganzen Niederlanden Besucher einen Blick hinter die Kulissen bei rund hundert europäischen Projekten werfen, die sich mit Nachhaltigkeit, Innovation und grenzübergreifender Zusammenarbeit auseinandersetzen. Auch ein Quartett aus Projekten von Interreg Euregio Maas-Rhein nahm an den „Europa Kijkdagen“ teil. Auf diese Weise bekamen die Bürger die Möglichkeit, sich mit eigenen Augen einen Eindruck darüber zu verschaffen, wie europäisches Geld sinnvoll ausgegeben wird.

Sonja Fickers, Kommunikationsmitarbeiterin des Verwaltungsorgans der Interreg EMR, stellte das Programm in enger Rücksprache mit verschiedenen Projektpartnern für die „Europa Kijkdagen“ zusammen. „Die folgenden vier Interreg-Projekte öffneten ihre Pforten der Öffentlichkeit gratis: der kollektive Gemüsegarten SUN (,Sustainable Urban Neighbourhoods‘) in Heerlen (siehe auch den filmischen Beitrag zu diesem Projekt in unserem Newsletter), die grenzübergreifende Initiative ,RegioTheaterDans’ im ,Theater aan het Vrijthof’ in Maastricht, das Nachhaltigkeitsprojekt Edutainment in Kerkrade und die Fährbootverbindung ,Cramignon’ zwischen dem niederländischen Eijsden und dem belgischen Lanaye.”

Theateraufführung

„Die ,Europa Kijkdagen’ fanden eine positive Resonanz, unter anderem wegen der attraktiven Mitmach-Aktivitäten. Im Continium Discovery Center konnten Kinder zum Beispiel ein Sonne-Energie-Insekt bauen. Auch die kostenlose Aufführung Prometheus Landscape II des Künstlers Jan Fabre im ,Theater aan het Vrijthof’ fand viele Zuschauer. Die Besucher waren auch voll des Lobs für die kostenlosen Busverbindungen, die es zwischen den Theatern in Maastricht, Lüttich, Hasselt, Aachen und Eupen gibt. Während der ,Europa Kijkdagen’ erhielten Besucher auch die Gelegenheit zu erleben, was mit europäischem Geld alles geschaffen wird, und so zu erfahren, was ein vereinigtes Europa ganz konkret bedeutet. So bringt man Europa dem Bürger näher. Um die Besucher darüber zu informieren, dass die Projekte aus europäischen Fördermitteln finanziert werden, gab es an allen vier Veranstaltungsorten einen Informationsstand von Interreg. So nimmt das Bewusstsein beim Bürger zu.“

Für weitere Informationen zu europäischen Projekten siehe www.europaomdehoek.nl

 


 Newsletter Interreg Euregio Maas-Rhein 5 | Sommer 2011

Back
RSS
Share/Bookmark

Wählen Sie Ihre Sprache

Interreg

Kurz gesagt bedeutet Interreg: europäische Subvention für eine noch stärkere Euregio. Interreg IV-A ist die vierte Generation dieser Euregionalen Projektsubvention. Interreg IV-A bietet Unternehmen, Betrieben, Institutionen und anderen Initiatoren aus der Euregio Maas-Rhein die Möglichkeit, über die Landesgrenzen hinweg gemeinsam an Projekten rund um gemeinschaftliche Themen in den Bereichen Wirtschaft, Nachhaltigkeit und soziale Aspekte zu arbeiten.
Official website of the EU

Met de steun van het Europees Fonds voor Regionale Ontwikkeling.

De Europese Commissie investeert in uw toekomst.