Interreg

Euregio Maas-Rhein

ProjectTV: Aquadra

Ziel des Interreg-Projekts Aquadra ist die Reduzierung der Hochwassergefahr und die Verbesserung der Wasserqualität. In der Euregio Maas-Rhein überqueren die Flüsse Geul, Voer, Berwijn und Jeker verschiedene Grenzen, sodass ein grenzübergreifendes Vorgehen von entscheidender Bedeutung ist. Besteht Interesse an den ersten Ergebnissen? Am 5. Oktober findet ein Symposium zu Geul, Berwijn und Voer statt. Für weitere Informationen können Sie sich an Dominique Rosengarten – education@ardenne-et-gaume.be oder (0032) 087 783241 – wenden. Das abschließende Symposium von Aquadra findet am 6. März 2013 in Tongeren statt. Wenn Sie Fragen zu dieser Veranstaltung haben, können Sie sich an Didier Bonni – adl.lpw@skynet.be oder (0032) 087 783241 – wenden.

Newsletter Interreg Euregio Maas-Rhein 10 | Herbst 2012

Back
RSS
Share/Bookmark

Wählen Sie Ihre Sprache

Interreg

Kurz gesagt bedeutet Interreg: europäische Subvention für eine noch stärkere Euregio. Interreg IV-A ist die vierte Generation dieser Euregionalen Projektsubvention. Interreg IV-A bietet Unternehmen, Betrieben, Institutionen und anderen Initiatoren aus der Euregio Maas-Rhein die Möglichkeit, über die Landesgrenzen hinweg gemeinsam an Projekten rund um gemeinschaftliche Themen in den Bereichen Wirtschaft, Nachhaltigkeit und soziale Aspekte zu arbeiten.
Official website of the EU

Met de steun van het Europees Fonds voor Regionale Ontwikkeling.

De Europese Commissie investeert in uw toekomst.