Interreg

Euregio Maas-Rhein

Interreg V: neue Subventionsperiode rückt immer näher

In verschiedenen europäischen Grenzregionen sitzen die Interessengruppen von Interreg V miteinander an einem Tisch, um den Plänen für die neue Interreg-Periode Gestalt zu geben. Das gilt auch für die beteiligten Mitgliedsstaaten und Partner der Euregio Maas-Rhein. Die Ende des vergangenen Jahres eingerichtete Arbeitsgruppe Interreg V befasst sich derzeit mit den Vorbereitungen für die neue Interreg-Periode von 2014-2020.

Im vergangenen Sommer wurden die ersten Sondierungsgespräche über Interreg V geführt. Bei diesen Gesprächen ging es unter anderem um die Weise, wie die sozial-ökonomischen Partner am Zustandekommen des neuen operationellen Programms beteiligt werden. Es ist beabsichtigt, für diese Interessengruppen vor Ende dieses Jahres eine Konferenz über das Programm zu organisieren. Darüber hinaus wird bei den Sondierungsgesprächen erörtert, wie groß der Umfang des Programmbereichs in der Periode 2014-2020 sein soll. Derzeit überprüfen die beteiligten Partner von Interreg V, ob die angrenzenden Regionen in der neuen Subventionsperiode ganz zur Euregio Maas-Rhein hinzugefügt werden sollen.

Thematische Prioritäten
Im Newsletter dieses Frühjahrs wurden bereits die elf Themen angesprochen, die zum Ziel „Intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum“ beitragen sollen. Die beteiligten Mitgliedsstaaten erörtern noch miteinander, welche Themen gewählt werden und wo der Schwerpunkt liegen soll. Diesbezüglich sieht es so aus, dass das erste Thema – Förderung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation – mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einer der Schwerpunkte wird.

Und wie geht es nun weiter?
Es ist geplant, dass die operationellen Programme von Interreg V im Sommer 2013 festgelegt werden. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Verteilung der Interreg-Beiträge bekannt sein, sodass sie Anfang 2014 eingesetzt werden können, um diversen euregionalen Projekten Impulse liefern zu können.
 
 
 
 Newsletter Interreg Euregio Maas-Rhein 10 | Herbst 2012

Back
RSS
Share/Bookmark

Wählen Sie Ihre Sprache

Interreg

Kurz gesagt bedeutet Interreg: europäische Subvention für eine noch stärkere Euregio. Interreg IV-A ist die vierte Generation dieser Euregionalen Projektsubvention. Interreg IV-A bietet Unternehmen, Betrieben, Institutionen und anderen Initiatoren aus der Euregio Maas-Rhein die Möglichkeit, über die Landesgrenzen hinweg gemeinsam an Projekten rund um gemeinschaftliche Themen in den Bereichen Wirtschaft, Nachhaltigkeit und soziale Aspekte zu arbeiten.
Official website of the EU

Met de steun van het Europees Fonds voor Regionale Ontwikkeling.

De Europese Commissie investeert in uw toekomst.